Kundenservice

info@backfreunde.de

Deutschlandweite Lieferung kostenloser Versand ab 25,00 €

Backfreunde-Newsletter zur Anmeldung

Rezept für leckere Haselnuss-Espresso-Blätter

Rezept für leckere Haselnuss-Espresso-Blätter

Zutaten


1/2 EL Instant Espressopulver, 20 g Zartbitterkuvertüre (70 %), 30 g Butter, 30 g gemahlene Haselnüsse,
20 g gehackte Haselnüsse, 20 g Zucker, 1 Ei


Zubereitung

Das Espressopulver im heißen Wasser auflösen. Die Zartbitterkuvertüre in kleine Stücke brechen und zusammen mit der Butter und dem Espresso im Wasserbad schmelzen (nicht kochen). Die Masse gut abkühlen lassen.

Die gemahlenen sowie die gehackten Haselnüsse unterrühren. Das Ei trennen. Den Zucker und das Eigelb mit dem Handrührgerät cremig rühren, bis das doppelte Volumen der Masse erreicht ist. Die Espresso-Schokoladenmasse einrühren. Das Eiweiß zu Schnee schlagen und vorsichtig unterheben.

Die Form mit Backspray (alternativ mit Butter) fetten, den Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze, mittlere Schiene) bei 180 °C ca. 10 Minuten backen. Dann weitere 10 – 15 Minuten bei 160 °C backen.

Die Kuchen nach dem Backen ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Dann aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter nochmals gut auskühlen lassen. Nach Belieben verzieren.


Was Sie dafür brauchen

Silikonform
Natura, klein
Backspray
200 ml
Auskühlgitter
CakeCouture, 30 cm
Silikonform
Natura, mittel


Tolle Rezepte bei den Backfreunden entdecken