Kundenservice

info@backfreunde.de

Deutschlandweite Lieferung kostenloser Versand ab 25,00 €

Backfreunde-Newsletter zur Anmeldung

Rezept für Mini-Kastenbrote wie vom Meisterbäcker

Zutaten

600 g Mehl, 400 ml Wasser, 20 g frische Hefe (1/2 Würfel), 1 EL Salz (10 g), 2 EL Honig (20 g), 20 g Butter, 70 g kernige Haferflocken


Zubereitung

Mehl in eine große Schüssel geben, handwarmes Wasser zu geben und Hefe mit den Händen zerbröseln. Mit den Knethakendes Handrührers gut verkneten. Salz, Honig und weiche Butter und 50 g Haferflocken weitere 3 Minuten unterkneten. Schüssel mit einem Tuch abdecken und 1 Stunde gehen lassen

Teig mit etwas Mehl bestäuben, flach drücken und in 8 gleichgroße Stücke (à 140 g) schneiden. Teigstücke zu Kugeln formen, in die gefetteten Formen legen und flach drücken. Brote mit Wasser bepinseln und weitere 40 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Brote mit einem scharfen Messer in der Mitte der Länge nach einschneiden, nochmals mit Wasser bepinseln und den restlichen Haferflocken bestreuen. Mini Kastenbrote im vorgeheizten Ofen bei 220°C (Umluft 200°C) auf mittlerer Schiene 20 – 25 Minuten backen. Ofen nach 5 Minuten auf 190°C (Umluft 170°C) zurückstellen! Brote lauwarm aus der Form stürzen und auf einem Gitter vollständig auskühlen lassen.


Was Sie dafür brauchen

Backform
Mini-Kastenbrote
Brotbeutel
38 x 45 cm
Backspray
200 ml
Auskühlgitter
eckig


Tolle Rezepte bei den Backfreunden entdecken