Kundenservice

info@backfreunde.de

Deutschlandweite Lieferung kostenloser Versand ab 25,00 €

Backfreunde-Newsletter zur Anmeldung

Rezept für einen Pokal mit Mandeln und Mandarinen

Zutaten

1/2 Dose Mandarinen (Füllmenge 312 g), 100 g Butter, 80 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker, 2 Eier, 200 g Mehl, 1 TL Backpulver, 40 g Krokant, 20 g gehobelte Mandelblätter, 20 ml Milch, 20 ml Amaretto

 

Zubereitung

Die Mandarinen gut abtropfen lassen. Die Butter, Vanillezucker und den Zucker schaumig rühren. Nach und nach die Eier einrühren. Von dem Mehl 150 g abnehmen, mit dem Backpulver mischen, über die Buttermasse sieben und alles zu einem glatten Teig verrühren. Das Krokant und die Mandeln unterheben und dabei die Milch und den Amaretto zufließen lassen. Die Mandarinen vorsichtig im restlichen Mehl wälzen und ebenfalls unter den Teig heben.

Die Form mit Backspray (alternativ mit Butter) fetten, den Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze 190 °C; untere Schiene) ca. 10 Minuten backen. Dann weitere 20 – 25 Minuten auf 160 °C backen. Den Kuchen in der Form ca. 10 Minuten abkühlen lassen.

Dann aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter nochmals auskühlen lassen. Nach Belieben mit Cake Melts, Icing und Fondant verzieren.

 

Was Sie dafür brauchen

Backform
Champ
Cake Melts
gelb
Backspray
200 ml
Deko-Queen
Easy Baking



Tolle Rezepte bei den Backfreunden entdecken